Activum SG: Fünfte Akquisition des Turnaround-Fonds

Berlin, September 23, 2010 – Der europäische Immobilien-Investor und -Manager Activum SG hat eine 7.500 m² große Büroimmobilie in München von der Klaus Mutschler Grundbesitzverwaltungs GmbH & Co. KG Objektgesellschaft Tegernseer Landstraße erworben. Diese hatte im Rahmen einer Portfoliobereinigung beschlossen, das Gebäude zu veräußern. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Es handelt sich um die fünfte Akquisition des Activum SG Fund I.

 

Die Liegenschaft befindet sich am Mittleren Ring – in der Grünwalder Straße 1 Ecke Tegernseer Landstraße – des Münchner Stadtteils Obergiesing und ist an mehrere Unternehmen aus verschiedenen Branchen vermietet.

 

Saul Goldstein, Managing Partner von Activum SG Capital Management Ltd., zur Transaktion: “Unsere jüngste Akquisition ist eine äußerst attraktive Immobilie in dem als Bürostandort aufstrebenden Stadtteil Giesing. Die Immobilie verfügt mit einem Doppelboden und Kühlung, flexibler Flächenaufteilung und einer Tiefgarage über eine hochwertige Ausstattung sowie eine exzellente Verkehrsanbindung. Dieser Erwerb stellt neben den vier vergangenen Akquisitionen in Köln, Hannover, Frankfurt am Main und Berlin einen weiteren Schritt dar, ein hochwertiges Portfolio in stabilen deutschen Immobilienmärkten für unseren Fonds aufzubauen.”

 

Im Hinblick auf den deutschen Immobilienmarkt ergänzt Goldstein: “Unsere Akquise- und Asset Management-Strategie befindet sich auf Erfolgskurs. Wir konzentrieren uns daher weiterhin auf Gebäude, die ein aktives Asset Management erfordern, um hohe Cashflows zu generieren. In unseren Augen ist Deutschland der einzige Investmentmarkt in Europa, der derzeit solide, risikoadäquate Renditen für value-added Investments bietet.”

 

Das Link finden Sie hier

 

23rd September 2010

Tweet this post Email this post